Westfälische Wildkammer
Westfälische Wildkammer

Rehkeule aus dem Ofen

Kann auch mit allen anderen Wildkeulen gekocht werden

 

Zutaten: (4 Portionen)

 

1kg Rehkeule

3 EL Pflanzenöl

je 1 Zweig Rosmarin, Thymian und Majoran

Salz

80g Bauchspeck

1 Zwiebel

1 Lauchstange

1 Möhre

250 ml Fond

Rotwein

125 ml Sahne

1 TL Speisestärke

 

 

 

Rehkeule trocken tupfen. Kräuter zusammen mit Öl und Salz verrühren und die Keule damit einreiben. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Backofen auf 180°C (Umluft 160°C ) vorheizen. Speck in Scheiben schneiden und den Boden des Bräters damit auslegen. Keule darauf legen. Deckel schließen und für ca 1 Stunde 10 schmoren lassen. Nach ca 20 min mit 1/4 l HEIßEM Wasser aufgießen, das Fleisch immer wieder mit dem Bratensaft übergießen. Zwiebel, Lauch und Möhre putzen und fein schneiden. Nach 1 Stunde Schmorzeit das Gemüse hinzu geben. Nach der Garzeit Fleisch ca 10 min ruhen lassen. In dieser Zeit Bratensatz mit dem Fond und etwas Rotwein aufkochen und durchsieben. Etwas Sahne hinzugeben ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss etwas Speisestärke in Wasser lösen und unter Rühren zu der Soße geben.

 

Dazu passen Spätzle und Rotkohl.

 

Guten Appetit!

Hier finden Sie uns:

Westfälische Wildkammer

Familie Valentin

Alter Postweg 7

32369 Rahden Pr. Ströhen

 

Tel.: 05776 96 111 74

 

Mobil: 0172 676 32 56

 

Email: info@westfaelische-wildkammer.de

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Hofladen:

 

Mittwoch und Freitag : 16-18 Uhr

 

Samstag: geschlossen

 

 

Wochenmärkte:

 

Dienstag:

Wochenmarkt Levern (erst wieder im Herbst)

 

Mittwoch:

Wochenmarkt Rahden

 

Freitag:

Wochenmarkt Espelkamp

 

Samstag:

Wochenmarkt Lübbecke

 

 

Abendmärkte:

 

erster Donnerstag im Monat:

Bad Oeyenhausen

 

zweiter Donnerstag im Monat:

Bünde

 

letzter Donnerstag im Monat:

Vlotho

 

jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Westfälische Wildkammer